Schlagwort: Sturm

Windflüchter

An den Küsten der vorpommerschen Boddenlandschaft stürmt es jetzt im Frühling grad wieder ordentlich. Ein entspannter Spaziergang am Strand ist für die weniger wetterfesten Ausflügler im Moment daher eher achtern Deich angenehm. Doch das ist überhaupt nicht schlimm, denn hier gibt es ein paar wirkliche Kämpfer zu bestaunen: die Windflüchter. Ich gestehe, der Begriff Windflüchter stellt für mich immer wieder…

Reinigendes Gewitter oder so

Nun habe ich mich am Wochenende doch tatsächlich mal, dem Meteorologen folgend, auf ein wirklich heftiges Unwetter eingestellt. Nicht zuletzt ob meines brummenden Kopfes, war ich mir sicher, dass es so richtig unglaublich krachen wird. Sogar das Zelten bei Freunden im Garten wurde vorsorglich abgesagt und die 90 Kilometer weite Heimfahrt fest geplant, denn wer könnte schon bei einem Gewittersturm…

Sommer, Sonne, Strand und Meer

Wie sehr haben wir uns alle auf den Sommer gefreut. Wir haben gehofft und gebangt, dass die Kühle des Frühlings doch nun endlich von wärmenden Sonnenstrahlen unterbrochen wird, dass der Regen aufhört, die Ostsee sich erwärmt und es endlich Sommer ist. Ja, das haben wir uns gewünscht. Ich habe es in fast jeder Situation gehört, leise tuschelnd oder frustriert stöhnend,…

Rückenwind

Ich habe das verlängerte Wochenende genutzt, um die Seele baumeln zu lassen. Und meiner Ansicht nach gibt es kaum einen besseren Ort um dies zu tun, dat söte Länneken – die Insel Hiddensee. Auf dieser Insel gibt es nämlich nicht nur keine Autos sondern auch streckenweise keinen Empfang und vor allen Dingen immer ein ganz spezielles Inselwetter – so auch…