Schlagwort: Rügen

Winterschlaf ist vorbei

Guten Morgen an Euch alle! Ich hoffe sehr, dass auch Ihr, den herbstlichen Winter gut überstanden habt. Leider war dieser nämlich aus meiner Sicht diesmal eher zu vernachlässigen. Es gab zwar einige klirrend kalte Tage, jedoch ließ der Schnee ewig auf sich warten. Und als er dann endlich da war, war er auch schon wieder weg. Ich habe mich daher…

Reinigendes Gewitter oder so

Nun habe ich mich am Wochenende doch tatsächlich mal, dem Meteorologen folgend, auf ein wirklich heftiges Unwetter eingestellt. Nicht zuletzt ob meines brummenden Kopfes, war ich mir sicher, dass es so richtig unglaublich krachen wird. Sogar das Zelten bei Freunden im Garten wurde vorsorglich abgesagt und die 90 Kilometer weite Heimfahrt fest geplant, denn wer könnte schon bei einem Gewittersturm…

Sommer, Sonne, Strand und Meer

Wie sehr haben wir uns alle auf den Sommer gefreut. Wir haben gehofft und gebangt, dass die Kühle des Frühlings doch nun endlich von wärmenden Sonnenstrahlen unterbrochen wird, dass der Regen aufhört, die Ostsee sich erwärmt und es endlich Sommer ist. Ja, das haben wir uns gewünscht. Ich habe es in fast jeder Situation gehört, leise tuschelnd oder frustriert stöhnend,…

Mittsommer

Das Fest der Sommersonnenwende ist nicht zuletzt durch die Werbung eines der größten Möbelmarken als Midsommar bekannt. Rein wissenschaftlich gesehen heißt Sonnenwende, dass der Sonnenstand zu dieser Zeit den größten Abstand zum Äquator hat. Für uns heißt dies der Beginn des astronomischen Sommers. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge zugleich fällt mein Blick dann auf den Sonnenuntergang, und ich…

Osterspaziergang

Dieses Gedicht aus Faust geistert, angesichts des bevorstehenden Osterfestes, nun schon seit Tagen in meinem Kopf. Vergangenes Wochenende waren es noch die ersten Schmetterlinge und Bienchen, die emsig von Schneeglöckchen zu Krokus weiter zum Weidenkätzchen schwirrten, und diese Woche sind es die tanzenden Schneeflöckchen. Vom Eise befreit sind Strom und Bäche durch des Frühlings holden, belebenden Blick. Im Tale grünet…

Reisen unter dem Blätterdach

Anstatt sich in den Strom der Blechlawine aus Autos, Transportern und LKWs einzureihen, ist es hier in Vorpommern glücklicherweise möglich (und dazu noch überaus empfehlenswert), einen Schleichweg zu nehmen. Nun gut, meist bedeutet dies dann auch wirklich, dass man nicht besonders schnell voran kommt, da die Fahrbahn nicht glattgeleckt ist. Zugegeben manchmal erinnern die Wege auch eher an einen Schotterweg…

Über den Wolken…

…muss die Freiheit wohl grenzenlos sein. Bitteschön! Dieser Ohrwurm kam von oben. Aber nun mal Spaß beiseite. Vielleicht ist es Euch in den vergangenen Tagen auch mal so gegangen, dass Ihr für einen Moment alles um Euch herum vergessen habe und einfach nur staunend zum Himmel geschaut habt? Ich jedenfalls bin in den letzten Tagen einfach nur begeistert davon, was…

Sommernachtstraum auf Deutschlands größten Insel

Dass Rügen die größte Insel Deutschlands ist, daran gibt es nichts zu rütteln. Ob diese Insel jedoch auch die Schönste ist, liegt im Auge des Betrachters. Mit diesen eindrucksvollen Impressionen, die ich unbedingt mit Euch teilen möchte, bewirbt sie sich jedenfalls gekonnt um diesen Titel. Schaut einmal, wie unglaublich weit der Blick über das Land wandern kann, ohne an Bergen…