Schlagwort: Greifswald

Hejo, spann den Wagen an!

Sieh, der Wind treibt Regen übers Land. Hohl die gold’nen Garben, hol die gold’nen Garben! Und wieder einmal bringt mir dieBetrachtung meiner Heimat Vorpommern einen Ohrwurm. Doch darüber beschweren möchte ich mich nicht, denn alles in allem stimmt es ja vollkommen. In den vergangenen Wochen konnte ein jeder mit wachen Blick große Feldarbeitsmaschinen bestaunen. In kürzester Zeit haben die Bauern…

Sommer, Sonne, Strand und Meer

Wie sehr haben wir uns alle auf den Sommer gefreut. Wir haben gehofft und gebangt, dass die Kühle des Frühlings doch nun endlich von wärmenden Sonnenstrahlen unterbrochen wird, dass der Regen aufhört, die Ostsee sich erwärmt und es endlich Sommer ist. Ja, das haben wir uns gewünscht. Ich habe es in fast jeder Situation gehört, leise tuschelnd oder frustriert stöhnend,…

Die letzten Sonnenstrahlen

Über diesen Ausdruck “die letzten Sonnenstrahlen” musste ich angesichts des herannahenden Herbstes tatsächlich etwas nachdenken. Das klingt für mich schrecklich! Ich erinnere mich an ein Lied mit dem Wortlaut “immer, immer wieder geht die Sonne auf” und das gefällt mir viel besser. Immerhin ist Vorpommern ja nicht nur Deutschlands Sonnendeck sondern es ist auch noch nicht aller Tage Abend… Ich…

Über den Wolken…

…muss die Freiheit wohl grenzenlos sein. Bitteschön! Dieser Ohrwurm kam von oben. Aber nun mal Spaß beiseite. Vielleicht ist es Euch in den vergangenen Tagen auch mal so gegangen, dass Ihr für einen Moment alles um Euch herum vergessen habe und einfach nur staunend zum Himmel geschaut habt? Ich jedenfalls bin in den letzten Tagen einfach nur begeistert davon, was…

Gute Nacht, schöner Tag!

Wer kennt sie nicht, diese unglaubliche Faszination des Sonnenuntergangs? In diesen letzten sonnenbeschienenen Minuten ist unser Blick ist wie gebannt auf den Horizont gerichtet. Es scheint fast so, als würde die ganze Welt die Luft anhalten, um dann, wenn das letzte Glühen erlischt, seufzend auszuatmen. Dieses Bild entstand am Wochenende als ich am Ryck entlang zum Greifswalder Fischerfest spazierte. Angesichts…

Blick über weites Feld in Vorpommern

Einfach mal anhalten…

…wenn Du etwas siehst, das Dir gefällt – so entschied ich heute auf der Strecke zwischen Stralsund und Greifswald. Dieses Farbspiel zwischen dem hellen Blau des Himmels und dem zarten Grün des Feldes musste ich einfach festhalten und mit Euch teilen. So wie die Gedanken im Lied ist hier bei uns in Vorpommern der Blick frei – bis zum Horizont.…

Bis sich die Balken biegen…

Die alte Dame des Hafens in Wieck ist nicht nur laut Statikern in einem knackigen Alter. Die denkmalgeschützten Zugklappbrücke befindet sie sich laut der Pressemitteilung der Hansestadt Greifswald in einem wirklich schlechten Zustand. Doch wer will es ihr verdenken? Mit ihren knapp 127 Jahren hat sie schon so manchen Tritt verkraften müssen. Aktuell entsteht neben der hölzernen Doppel-Waagebalken-Brücke für Fußgänger…